STADTPLANUNG

 

STADT- UND WOHNRAUMENTWICKLUNGSKONZEPTE

Das Büro erarbeitet Stadt- und Wohnraumentwicklungskonzepte, die ausgehend von Prognosen der Wirtschafts- und Einwohnerentwicklung sowie des Wohnraumbedarfs die Perspektiven der jeweiligen Stadt aufzeigen.
Darauf folgt aus gesamtstädtischer Sicht die städtebauliche Verortung jener Bereiche, die langfristig zu sichern, zurückzubauen oder neu zu bebauen sind. Das Büro organisiert über Mitwirkungsverfahren die Beteiligung der wichtigsten Akteure der Stadtentwicklung, vor allem der Wohnungsunternehmen.

Solche ganzheitlichen, Sozialplanung, Wohnungswirtschaft und Städtebau verbindenden Konzepte wurden für folgende Städte erarbeitet:

  • Chemnitz
  • Dessau
  • Genthin
  • Halberstadt
  • Itzehoe
  • Köthen
  • Lutherstadt Wittenberg
  • Wernigerode
  • Sangerhausen
  • Senftenberg
  • Großräschen
 

Leitbild des Stadtumbau für Köthen



Strategien der Stadtentwicklung aus dem Stadtentwicklungskonzept für Itzehoe